SV Gladbeck 13 e.V.

Schwimmen und mehr

News / Beiträge

3. und 4. Tag der German Open: Plasil siegt !

Yannick Plasil in seiner Lieblingslage

Schon eindrucksvoll, was der noch 14jährige SV 13 Schwimmer Yannick Plasil in den letzten Wochen geleistet hat.
Über die NRW Jahrgangsmeisterschaften hin zu der anstrengenden Woche der Deutschen Jahrgangsmeisterschaften, bis hin zu der 4-tägigen Veranstaltung der German Open. Fast 14 Tage morgens die Vorläufe und abends die jeweiligen Endläufe – ein Hammerprogramm!
Nach einem locker angegangenem Vorlauf am Donnerstag Morgen ließ Yannick am Abend nichts anbrennen und zeigte, wer der Chef im EYOF-Finale ist. In 2:05,98 siegte er klar vor seinem Teamkameraden der Deutschen Jugendnationalmannschaft Patrick Heller ( Wasserfreunde Spandau 04 (2:06,84)).
Im Gesamtklassement rangierte der Gladbecker am Ende noch auf Platz 8.

Am Freitag qualifizierte sich Yannick bei den 100m Schmetterling mit Platz 6 ebenfalls für das EYOF-Finale.
Am Abend schaffte es Yannick nach den DJM zum zweiten Mal unter 58 Sek. zu bleiben und landete als bester Schwimmer des jüngeren Jahrgangs 2001 auf dem undankbaren 4. Platz.
Es war ein extrem knappes Rennen, lag doch zwischen dem 1. und 5. Platz gerade mal eine ½ Sekunde.

Ab Samstag kann der Allrounder endlich Ferien machen. Er hat es sich verdient!

Aktuelle Seite: Home Wettkampfschwimmen News / Beiträge 3. und 4. Tag der German Open: Plasil siegt !