SV Gladbeck 13 e.V.

Schwimmen und mehr

News / Beiträge

Viel Edelmetall in Bochum geholt

Der Aufbaukader beim Schwimm-Meeting in Bochum

Mit viel Edelmetall und neuen Erfahrungen kehrte der SV-13-Nachwuchs der Jahrgänge 2008 bis 2005 aus Bochum vom 27. Nationalen Schwimm-Meeting in die Heimat zurück.

Emre Askin (Jg.05) wurde vier Mal mit Gold dekoriert, und zwar über 50 m Schmetterling, 200m und 100m Rücken sowie 200m Lagen. Über 100m Freistil gewann Emre die Silbermedaille.
Felix Eichler (Jg.05) hatte ebenfalls Grund zur Freude, holte er doch Silber über 100m Rücken sowie Bronze über 200m Rücken und 100m Brust.
Sina Schäfer (Jg.08), eines der jüngsten Mädchen im Team, holte Gold über 50m Rücken sowie 100 m Rücken und 50 m Brust. Knapp am Medaillenpodest vorbei schrammte Sina als Vierte über 50m und 100m Freistil. Lorena Lissok (Jg.07) gewann Gold über 100m Brust sowie Silber über 50m Schmetterling. Aysila Kocaoglu (Jg.07) errang Gold über 50m Schmetterling und 100m Rücken. Die Bronzemedaille gab es für Aysila über 200m Rücken.
Mit reichlich Edelmetall dekoriert wurde Emily Stanglow (Jg.08). Sie gewann über 50m die Goldmedaille, Silber über 100m Freistil, zudem Bronze über 50m und 100m Rücken sowie 50m Brust. Die Leistung von Emma Weßeler (Jg.07) wurde mit Silbermedaillen über 200m Rücken, 100m Brust und 100m Freistil belohnt. Mara Dreischenkemper (Jg.07) sowie Ida Gosebrink (Jg.06) waren stolz auf ihre Bronzemedaillen über 100m Rücken sowie 50m Schmetterling.
Liliana Lacarowitz (Jg.07) freute sich über die Bronzemedaille im 50m-Rückensprint. Über 50m und 100m Freistil rutschte sie knapp am Medaillenpodest vorbei und belegte jeweils den 4. Platz. Lara Kuder,Jg.06, gewann Silber über 100m Rücken und Bronze über 200m Rücken.
Bei den jüngeren Jungs machte Yassir Mesdouri (Jg.06) auf sich aufmerksam, und zwar mit Silber über 50m Schmetterling und 200m Rücken sowie Bronze über 100m Brust. Auch sein Vereinskollege Tyler Smuda (Jg.07), freute sich über Bronzemedaillen über 200m Rücken sowie 50m und 100m Freistil. Tobias Reese (Jg.07) holte Gold über seine Paradestrecke 100m Rücken sowie Bronze über 100m Brust. Zwei 4. Plätze kamen über 100m Freistil und 200m Rücken hinzu.

 Zum erfolgreichen Team der jungen 13-er gehörten zudem Zoe Schlieper (Jg.06), Sophie Frei (Jg.07), Dilay Kaya (Jg.06), Charlotte Veltkamp (Jg.08) und Alexandra Popp (Jg,06).

Aktuelle Seite: Home Wettkampfschwimmen News / Beiträge Viel Edelmetall in Bochum geholt