SV Gladbeck 13 e.V.

Schwimmen und mehr

News / Beiträge

Yannick Plasil schnuppert DM –Atmosphäre

Nachdem die SV-13-Aktiven Yannick Plasil und Steffen Wirgs sich für die Deutschen Kurzbahn-Meisterschaften (19.11.-22.11.15 in Wuppertal) qualifiziert hatten, war zunächst ihr erklärtes Ziel, in diesem Rahmen eine Bestzeit aufzustellen.
Im Training lief alles planmäßig und ihr Trainer Vassili Strischenkoff war voller Zuversicht.
Kurz vor den Meisterschaften machte Steffen Wirgs abermals eine akute Nasennebenhöhlenentzündung einen Strich durch die Rechnung. Er musste zwangsläufig auf seine Teilnahme an den Meisterschaften verzichten.
Yannick Plasil durfte sich im Vorfeld darüber freuen, sich bereits als 14-jähriger für die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften der offenen Klasse unter den TOP 100 qualifiziert zu haben.
So ging Yannick als jüngster im gesamten Teilnehmerfeld über 200m Schmetterling an den Start. Sehr motiviert begann er die ersten 100m in 0:59,78. Diesem hohen Tempo musste Yannick Tribut zollen, so Trainer Strischenkoff. Letztendlich verfehlte er in 2:08,92 knapp seine Bestzeit, die er 2 Wochen zuvor bei den NRW-Kurzbahnmeisterschaften aufstellte. Damit belegte er im Feld der „Großen“ den beachtlichen 43. Platz.
Dennoch war Yannick von der Atmosphäre der DKM begeistert und geht mit den vielen gesammelten Erfahrungen zuversichtlich die nächsten Trainingseinheiten seiner noch jungen Schwimmkarriere.



Sitelinkx by eXtro-media.de
Aktuelle Seite: Home Wettkampfschwimmen News / Beiträge Yannick Plasil schnuppert DM –Atmosphäre