SV Gladbeck 13 e.V.

Schwimmen und mehr

News / Beiträge

Steffen Wirgs erkämpft sich Bronze

Steffen Wirgs (1996) vom SV Gladbeck 13 gewann bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin über 200 m Schmetterling die Bronzemedaille. Er benötigte 2:07,45 Minuten.

Steffen Wirgs

Jubel im Lager des SV Gladbeck 13: Bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen in Berlin gewann Steffen Wirgs (Jg. 1996) über 200 m Schmetterling die Bronzemedaille. Er schlug im Finale nach 2:07,45 Min. am Beckenrand an.

Als Steffen Wirgs am späten Donnerstagnachmittag hinter Alexander Kunert (SV Gelnhausen, 2:02,89) und Robin Müller (Aqua Berlin, 2:06,56) das Ziel erreichte, war die ganze Plackerei vergessen, die er in den vergangenen Wochen und Monaten auf sich genommen hatte, um wieder in Top-Form zu kommen. Zwei Infekte der hartnäckigen Art hatten den Hoffnungsträger der 13-er im Winter in der Vorbereitung auf die Saison zurückgeworfen.

Davon war gestern aber überhaupt nichts mehr zu spüren. Steffen Wirgs qualifizierte sich in 2:09,60 Min. mit der viertbesten Zeit fürs Finale, im Endlauf rief er sein volles Potenzial ab und sicherte sich die Bronzemedaille. Übrigens: Zwischendurch absolvierte das Mitglied des Schwimmvereins auch noch einen Vorlauf über 200 m Lagen, den er in Bestzeit von 2:15,00 Min. auf dem 14. Rang beendete (sein Vereinskamerad Pascal Krause erreichte nach 2:18,23 Min. das Ziel).

Mit guten Ergebnissen warteten gestern auch noch Judith Epping ('97, 400 m Freistil in 4:46,26) und Henning Kunkel ('96, 1500 m Freistil in 16:54,09 Min., Bestzeit um elf Sekunden gesteigert) auf.



Sitelinkx by eXtro-media.de
Aktuelle Seite: Home Wettkampfschwimmen News / Beiträge Steffen Wirgs erkämpft sich Bronze