SV Gladbeck 13 e.V.

Schwimmen und mehr

News / Beiträge

NRW-Kurzbahn-Meisterschaften

Bestzeiten für Bähr und Dombrowski

Zwei Schwimmer des SV Gladbeck 13 waren bei den NRW-Kurzbahn-Meisterschaften in Wuppertal erfolgreich. Alexander Bähr (Jg. 1992) und Jan Dombrowski (1993) hatten sich für die Titelkämpfe qualifiziert. Beide absolvierten insgesamt fünf Starts und erzielten fünf Bestzeiten.

Alexander Bähr ging über die 100 m Rücken und 50 m Rücken an den Start und belegte Rang vier und fünf in 1:03,09 Min. bzw. 00:28,89 Min.; Jan Dombrowski kletterte für die 50 m Schmetterling, 50 m Freistil und 100 m Freistil auf den Block und landete in 00:27,71 Min. auf Platz zwölf, in 00:25,36 Min. auf Platz elf und in 00:56,11 Min. auf Platz 15.

Trainerin Anni Maas war besonders erfreut über die Zeiten ihrer Schützlinge: „Trotz des etwas kleineren Trainingslagers, das dieses Jahr in den Herbsferien im heimischen Gladbeck stattfand, zeigen meine Aktiven bereits eine solch hohe Form.”
Am nächsten Wochenende stehen nun die Bezirksmeisterschaften im Gelsenkirchener Hauptbad an. Dort wird der SV 13 mit einem größeren Aufgebot als im Wuppertal antreten. „Wir hoffen auf ein starkes Auftreten, vor allem bei den Jüngsten unserer Mannschaft”, so Trainer Kai Kraus.




Sitelinkx by eXtro-media.de
Aktuelle Seite: Home Wettkampfschwimmen News / Beiträge NRW-Kurzbahn-Meisterschaften