SV Gladbeck 13 e.V.

Schwimmen und mehr

Presseberichte

Sommerfest des SV 13 mit vielen Ehrungen

Am gestrigen Sonntag feierte der SV 13 in zehnter Auflage das Sommerfest auf der Terrasse des Freibades an der Schützenstraße in Gladbeck. Traditionell lud dieses Fest auch dieses Jahr zur Teilnahme an der Vereinsgemeinschaft und zur stolzen Präsentation der Sportschwimmstätte ein. Im Mittelpunkt aber standen die sportlichen Leistungen der SV13er aus der Saison 2011/12,  die im Rahmen der Festlichkeit gewürdigt werden sollten. Bernd Grewer, erster Vorsitzender des Schwimmvereins, betonte in seiner Begrüßung den Einsatz des Gladbecker Bürgermeisters Ulrich Roland für das Freibad, den SV13 und den Gladbecker Sport allgemein. In der anschließenden Rede verdeutlichte Bürgermeister Ulrich Roland seine Freude über die Sportlichkeit der Gladbecker Jugend, die breit gefächerten Sportangebote in unserer Stadt und die Willenskraft des SV13 das Freibad seit einigen Jahren eigens zu betreiben und somit das Bestehen einer starken Schwimmmannschaft in Gladbeck zu sichern.

 


Zudem ehrte der Gladbecker Bürgermeister den Triathleten Georg Potrebitsch mit einer silbernen Sportplakette der Stadt für seine erfolgreiche Teilnahme am Ironman auf Hawaii. In 9 Stunden und 31 Minuten absolvierte er den härtesten Triathlon der Welt und belegte Rang 31.
Im Anschluss darauf führte Dr. Michael Kraus, zweiter Vorsitzender des Vereins, die Ehrungen für die erfolgreichsten Schwimmer der vergangenen Saison durch. Traditionell wurden besondere Erfolge wie Teilnahmen an Deutschen- und NRW-Meisterschaften verlesen und die Sportler mit einem Handtuch in Vereinsfarbe und Aufdruck belohnt. Die Leistungen folgender Schwimmer wurden gefeiert: Laura Goldbach, Steffen Wirgs, Judith Epping, Henning Kunkel, Kim Uhlendorf, Maurice Krause, Laurie Krausa, Joshua Loges, Lisa Siedenbiedel, Pascal Krause, Emma Siebrecht, Oliver Mohs, Alexander Bähr, Nils Rheinbacher, Niklas Döweling, Johanna Kallhoff, Lena Thiehofe, Nikolas Möning, Mert Askin, Roman Epping, Timo Wirgs und Deniz Koc.


Ebenso zu würdigen waren aber auch die Leistungen der Trainer Iris Wirgs und Tim Spiwoks, die ihre Schützlinge in der vergangenen Saison maßgeblich unterstützten.
Nach den Ehrungen aus dem Bereich Schwimmen, standen die sportlichen Erfolge der Gladbecker Wasserballer im Mittelpunkt. Vorgetragen von Stefan Neumann blickte der Verein zunächst auf eine erfolgreiche Saison der D- Jugendmannschaft, bestehend aus den jüngsten Wasserballern Robert Bayer, Tim Grywocz, Ryck Hollstein, Laurencjusz Müller, Patrick Meyring, Johannes Schulte- Pelkum und Jakob Krause. Darauffolgend wurde die C-Jugend des SV13 für ihre sportlichen Leistungen geehrt. Hierzu zählten Vinzenz Bode, Tobias Bußmann, Bastian Dieckmann, Antonio Jakopic, Hendrik Thimm, Tolunay Ekinci, Justin Konieczny, Christoph Meyring und Michael Sieber.


Neben den Mannschaftserfolgen der SV13er hob Neumann auch die Einzelerfolge von Ryck Hollstein, Christoph Meyring und Patrick Meyring als Torschützenkönige der D-Jugend (Rang 2,5 und 8) hervor. Nicht zu vergessen sind auch hier die engagierten Trainer Marius Lindemann und Sebastian Neumann, die den Wasserballsport in Gladbeck tatkräftig unterstützen und fördern.
Nach den Ehrungen wurde das Buffet eröffnet und die Vereinsfamilie feierte mit ausgelassener Stimmung trotz Regen und kühleren Temperaturen weiter. Denn wie Bernd Grewer richtig feststellte ist Regen schließlich auch nur Wasser, das Element in dem sich Schwimmsportler bekanntlich am wohlsten fühlen.



Sitelinkx by eXtro-media.de
Aktuelle Seite: Home Presseberichte Sommerfest des SV 13 mit vielen Ehrungen